Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Warenkunde Hanf – Merkmale und Vorteile

Nicht nur bei unserer Bettwäsche, sondern auch bei unseren Bettwaren achten wir darauf, umweltfreundliche Rohstoffe und nachhaltige Materialien zu verwenden. 

Deshalb haben wir lange und sorgfältig überlegt, womit wir unser Kopfkissen und unsere leichte Bettdecke füllen. Das Material sollte nicht nur umweltverträglich, sondern auch plastikfrei, vegan und gleichzeitig langlebig sein. Außerdem wollten wir auch beim Komfort keine Abstriche machen – schließlich wollen wir dir den besten Schlaf garantieren.

Unsere Wahl fiel auf eine Mischung aus Baumwolle und Hanf.

Warum Hanf? Das erklären wir in diesem Artikel.

Hanf – nachhaltig und langlebig

Hanf ist der optimale Rohstoff für unsere Bettwaren, weil die Jahrtausende alte Faser alle Kriterien erfüllt, die uns wichtig sind: Die Füllung aus Hanf ist umweltverträglich, vegan, plastikfrei und langlebig.

Auch die ökologischen Vorteile von Hanf haben uns überzeugt: Die bis zu 4 Meter hohen Pflanzen sind anspruchslos und robust; sie wachsen auf nahezu jedem Boden. Somit sind die Transportwege oft kürzer, es wird – je nach Region – viel weniger Wasser benötigt als bei anderen Rohstoffen und auf Pestizide kann komplett verzichtet werden.

Übrigens ist die Hanfpflanze ein echter Allrounder: Von den Samen bis zu den Blättern werden alle Bestandteile verarbeitet.

Der optimale Rohstoff für Bettwaren

Hanf ist nicht nur ein besonders nachhaltiges Material – die Fasern haben darüber hinaus auch wertvolle Eigenschaften, die einen guten Schlaf garantieren.

Hanfasern sind einerseits besonders robust und reißfest; gleichzeitig fühlen sie sich jedoch weicher an als Baumwolle. Somit garantiert eine Füllung aus Hanf, dass Bettdecken und Kissen kuschelig und gemütlich sind. 

Ein weiterer Vorteil von Hanf sind seine temperaturausgleichenden Eigenschaften: Die Hohlräume der Fasern schließen Luft ein und isolieren sie. Zeitgleich können sie Feuchtigkeit – wie beispielsweise Schweiß – in hohem Maße aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen.

Konkret heißt das, dass du mit Hanf-Bettwaren sowohl in heißen Sommernächten als auch in kühlen Herbstnächten wunderbar schläfst.

Nachhaltige Herkunft und hochwertige Verarbeitung

Neben nachhaltigen Rohstoffen liegen uns natürlich auch faire Arbeitsbedingungen am Herzen. Aus diesem Grund setzen wir bei unserer Hanffüllung auf GOTS zertifizierte Hanffasern, die ohne den Einsatz synthetischer Pestizide oder chemischer Düngemittel angebaut werden.

Du möchtest mehr über die Herkunft und Verarbeitung unserer Rohstoffe wissen? In unserer Warenkunde erklären wir transparent, woher wir unsere Baumwolle und unsere Leinenstoffe beziehen. 

Wir wünschen dir einen erholsamen Schlaf mit unseren weichen und nachhaltigen Hanf-Bettwaren.