Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

In 10 Schritten zum sauberen Schlafzimmer – Checkliste für deinen Frühjahrsputz

Wusstest du, dass es den Frühjahrsputz wahrscheinlich schon gibt, seitdem sich die Menschen Häuser bauen? Es wird vermutet, dass mit den wärmeren Temperaturen Fenster und Türen endlich wieder geöffnet werden konnten und der ganze Ruß und Dreck von den offenen Feuerstellen entfernt worden ist.

Bis heute ist der Frühjahrsputz für viele ein festes Ritual – und da darf auch das Schlafzimmer nicht fehlen.

Wir haben hier eine kleine Liste für dich zusammengestellt, mit der du dein Schlafzimmer im Handumdrehen auf die wärmeren Monate vorbereitest.

In 10 Schritten zum sauberen Schlafzimmer – Unsere Checkliste

◻ Aufräumen und Aussortieren – verschenke, verkaufe oder verstaue alles, was nicht ins Schlafzimmer gehört.

◻ Staube Pflanzen, Dekoration, Wecker, Lampen und Glühbirnen ab.

◻ Putze Spiegel und Fenster.

◻ Fege Decken und Wände ab und beseitige Spinnweben.

◻ Reinige Fensterbänke, Jalousien, Heizkörper und Türklinken mit einem feuchten Tuch.

◻ Staube Schubladen und Schränke ab, räume sie aus, reinige sie und räume sie ordentlich wieder ein.

◻ Sauge deine Matratze ab und wende sie.

◻ Lüfte dein Bettzeug und wechsele von Winter- auf Sommerdecke.

◻ Wasche Gardinen, Teppiche und Tagesdecken.

◻ Sauge und wische den Boden (auch unter dem Bett und hinter dem Schrank).

Übrigens: Mit einer Gute-Laune-Playlist geht der Frühjahrsputz schon viel leichter!

Wir wünschen viel Spaß beim Frühjahrsputz und freuen uns auf viele saubere Schlafzimmer!